ASTM F 1044 Scherfestigkeit

Die statische Prüfung der Scherfestigkeit von Beschichtungen ist in ASTM F 1044 beschrieben. Die Fügung der Proben und die Ausrichtung der Proben in der Prüfmaschine entspricht dabei den dynamischen Prüfungen

Die gegenüberliegenden, miteinander verklebten Schichten werden mit ihrer Kontaktfläche in der Wirkungsachse der Prüfmaschine vertikal ausgerichtet, um eine reine Scherbeanspruchung ohne Biegung zu gewährleisten. Die Probenhalter sind zur Entkopplung von Zwangskräften an Doppelkardangelenken befestigt.